Programm

25 Jahre Hafenklang Es War Mord + Trainingseinheit Katzenkotze + DJs Mondo BizarroDas Konzert findet auf dem Knust Lattenplatz statt

Fr 09.07.21

Hafenklang

Konzert

Einlass: 17:00Beginn: 18:00

VVK: 16.57

25 Jahre Hafenklang Es War Mord + Trainingseinheit Katzenkotze + DJs Mondo BizarroDas Konzert findet auf dem Knust Lattenplatz statt

Foto - Event - 25 Jahre Hafenklang 
Es War Mord + Trainingseinheit Katzenkotze + DJs Mondo Bizarro
Foto - Event - 25 Jahre Hafenklang 
Es War Mord + Trainingseinheit Katzenkotze + DJs Mondo Bizarro

Es war Mord ist eine Band aus Berlin mit zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug und natürlich einem Sänger. Es war Mord singen in deutscher Sprache. Dabei sind die Texte oftmals mehr phonetische Willkür, als platzierte Poesie.

Es war Mord spielen ungefälligen, sperrigen, düsteren Punk mit vielen Rhythmuswechseln. Der Grundton basiert fast immer auf E-Moll, da er der dunkelste und tiefste Akkord ist, den man auf einer normal gestimmten Gitarre spielen kann. Es war Mord sind Sepp, Dietmar, Markus, Tom und Stunk. Es war Mord Vorgängerbands: The Rest, Vorkriegsjugend, Zerstörte Jugend, Situations, Jingo de Lunch, Kumpelbasis, Porno Patrol, No Alligians und die Skeptiker.

https://www.facebook.com/eswarmord.official

somegender* Pommespunk aus Berlin 5 frittierte Ü-30 Kartoffeln machen Punk als wären sie 15: ungestimmte Instrumente, talentfrei, aber süß. Erste Sahne Rumgemotze und hintergründige Texte verschmelzen mit 3-4 Akkorden zu Gute-Laune-Krachmusik. Punkrock at its best!

https://trainingseinheitkatzenkotze.bandcamp.com/

Beachtet bitte die Infos zum Konzert: https://www.knusthamburg.de/infos/covid-19-regeln/

Gefördert von Neustart Kultur, Initiative Musik und der BKM